1. Arbeitstag 2019 am Relais Hochries

Hallo Funkfreunde,

am Pfingssonntag war Arbeitstag auf der Hochries. Die Funkamateure Daniel DL6FZ, Christian DL1COM, Andreas DH9AT, Xaver DB2XF und OVV Klaus DL8MEW waren fleissig und haben mit vereinten Kräften die meisten Winterschäden behoben.

Die Technik des Hamnet, Antennen Linkstrecken und Zugang mit zentralem Router, Switch und Service-PC wurden erneuert bzw. defekte Linkstrecken und Routerboards getauscht. Ein neuer Hamnet-Link nach Holzkirchen zu DB0FZ wurde aufgebaut und in Testbetrieb geschalten. Das Digitalrelais DB0HOB ist an einer provisorischen Antenne im Testbetrieb. Der APRS-Digi läuft im Netz. Wir hatten nicht erwartet so viel zu schaffen, vielen Dank an alle Helfer, insbesondere Jann DG8NGN der aus der Ferne das Hamnet um den DB0HOB neu strukturiert hat. Es gibt noch einige Arbeiten am DB0HOB insbesondere muss an der Ostseite die Antennenhalterung neu angefertigt werden. Danach wird der noch fehlende Linkt zu DB0WAI mit dem derzeit abgebauten Spiegel wieder in Betrieb gehen. Wir informieren hier natürlich weiter.

73 es 55

Klaus, DL8MEW

Hochries-Winterpause beendet

Hallo Funkfreunde,

am 30.Mai haben die Funkamateure Richard, DF8CP, Andreas DH9AT, Xaver DB2XF und OVV Klaus DL8MEW die erste Begehung auf der Hochreis für dieses Jahr gemacht.

Der Winter hat mit Schnee und starken Eisbehang einige Schäden an unseren Antennen hinterlassen die behoben werden müssen.

ATV-Link München und APRS-Antenne plus Hamnet-Linkstrecken

Auch werden die im Winter bereits fertig gestellten Relais DB0HOB und DB0TR und sämtliche Linkstrecken Hamnet komplett überarbeitet. Vor der Winterpause wurde noch ein LoRa-Gateway in Versuchs-Betrieb genommen und erfolgreich getestet. An einer Erweiterung bezüglich Antennendiverstity wird gearbeitet.

Über den Stand der Arbeiten wird hier natürlich berichtet.

Klaus, DL8MEW

Mittwochstreffen im Bürgerhaus am 17.10.2018

Liebe Leser,

Das Mittwochstreffen im Bürgerhaus Happing ab 1930 Uhr erfreut sich
zunehmend großer Beliebtheit.
Dieses mal waren 12 Funkamateure anwesend, darunter zwei Gäste aus
dem Nachbar-Ortsverband Kufstein.
Gezeigt wurde das Innenleben der Yaesu-Repeater DR1-X mit dem künftigen 
Umbau für digitalen Multimode-Betrieb. 
Der bisherige Versuch mit DB0HOB-digital ist reformbedürftig da fehlerhaft,
es wird künfigt alles im Gehäuse des DR1X integriert.
Nach umfangreichen Recherchen ist mittlerweile (Danke Dennis, DB6BD)
das doch nicht so einfache Software-Update unserer DR1X-Repeater auf dem
letzten Softwarestand 1.10Q. Die Tests waren erfolgreich.

Es wurde Pläne besprochen, wie das Hamnet in Rosenheim mit den Zugängen
überarbeitet kund modernisiert wird. Künftig werden auch neue Technologien
berücksichtigt und Verwendung finden (z.B: MIMO).
Nähere Infan den Iormationen gibts immer Mittwochs und an den
OV-Abenden.

Für Interessierte gilt immer: einfach mal vorbeischauen!

73
de
Klaus, DL8MEW

Bastlertreff Bürgerhaus Happing am 26.09.2018

Liebe Funkfreunde,

heute ab 1930 Uhr treffen sich wieder die Elektronikbastler und
aktiven Funkamateure im Bürgerhaus Happing.
Thema heute ist Gestaltung der Netzwerkumgebung im Hamnet mit
den Userzugängen für die Hochries.
Es werden einige Router vorgestellt und auch versuchsweise 
programmiert.
Wer Interesse hat darf gerne vorbeikommen.

73
Klaus, DL8MEW

APRS läuft wieder

Hallo liebe Funkfreunde,

heute Mittag ging der APRS-Digi DB0HOB wieder
in Betrieb. DB2XF, Xaver und DB6BD, Dennis haben den
APRS-Digi wieder auf der Hochries installiert. DL8MEW, Klaus
hat die Antenne mit der dazugehörigen Weiche vermessen und
für gut befunden.
Leider war es noch nicht möglich die Netzwerkanbindung fertig
zu stellen, das wird in Kürze nachgeholt.

Bis dahin freut es uns alle Euro Stations-Packerl zu lesen (hi).

73
Klaus, DL8MEW

Elektronikbasteln am Mittwoch den 19.09.2018

Hallo liebe Leser,

aktuell wird im Bürgerhaus Happing am Elektronik-Bastlertreff 
(immer Mittwochs ab 1900 bis 1930 Uhr)
der neue APRS Digi & Igate der Funkamateure Rosenheim für den Einsatz auf
der Relaisstation Hochries vorgestellt.


Innenansicht

Unser Xaver, DB2XF hat unter Verwendung eines Raspberry´s, eines TNC2 multi
und eines Yaesu FT7800 ein neues APRS Gateway gebaut. Die Software ist unter
Linux implementiert.
Der Testbetrieb verlief bisher sehr zufriedenstellend. In Kürze erfolgt der 
Echtzeit-Testbetrieb auf der Hochries. Damit dürfte die Lücke in der 
APRS-Versorgung im Chiemgau geschlossen werden.

Die bis dato eingesetzten Taxifunkgeräte sind in die Jahre gekommen. 
Wir freuen uns auch auf die Remote-Steuerung des APRS-Digi übers Hamnet.

congrats Xaver, DB2XF für die gelungene Arbeit.

Klaus, DL8MEW

2. Hamnet Workshop mit Hamnet-Live

Hallo Funkfreunde,

am Samstag 12.12.2015 wurde der 2. Hamnet-Workshop durchgeführt.
In den Räumlichkeiten des Bürgerhauses Happing wurde ab 0900 Uhr
mit UWE DO8RA, Volker DG7PM, Richard DL1RHS und Klaus DL8MEW der
Workshop durchgeführt. Leider haben einige OM´s kurzfristig abgesagt,
was aber den Spass nicht gemindert hat.
Vorgestellt wurde der grundlegende Netzaufbau des Hamnet und
die Situation in und um Rosenheim. Kurzfristig wurde die Portable
Ausrüstung des OV C14 geholt und vor einem Fenster mit Blick zur
Hochries aufgestellt. Dadurch war es möglich sofort den Echtzeit-
oder Live-Betrieb im Hamnet zu machen und im Netz mal ein bisschen
zu forschen.
Besonders aufregend war die neune Inberiebnahme eines bei 321-meins
erstandenen Routerboards. Nach einem kompletten Reset musste das Board
erst wieder für den Betrieb über die IP-Schnittstelle konfiguriert werden.
Beim nächsten Workshop gehts dann zusätzlich um den ersten Betrieb über
einen HF-Zugang zum Hamnet.

73

Klaus. DL8MEW

2. Hamnet/ Raspberri Pi Workshop am 12. Dez

Liebe Funkfreunde,

der 2. Hamnet und RaspberryPi Workshop am 12. Dezember im Bürgerhaus
Happing ist noch nicht ausgebucht, es sind noch ein paar Plätze frei.
Anmeldung bitte über mich.
Bitte Laptop und RaspberrPi (soweit vorhanden) mitbringen.
Steckdosenleisten, Switch und Netzwerkkabel sind vorhanden.

73
KLaus, DL8MEW

Workshop Hamnet – RaspberryPi

Liebe Funkfreunde,

wir planen einen Workshop zu Thema Hamnet.

Themenangebot:
Was ist das Hamnet – was kann ich im Netz tun?
Kurzvorstellung des Hamnets in Rosenheim
Was brauche ich für Hardware/ Software.
Was macht der RaspberryPi im Hamnet?
Wie ist das mit WEB-SDR?
Hamnet-Knoten mit RaspberryPI? (ein Vorschlag vom Volker, DG7PM)

Für Anregungen und Vorschläge bin ich dankbar, bitte melden!

Mitbringen sollte man gute Laune, einen Laptop mit
einem Web-Browser und Netzwerkkarte
Raspberry wer will… (an einen Monitor, Netzwerkkabel Maus und Tastatur dafür denken)
Steckdosenleiste

Da der Platz beschränkt ist, müssen wir die Teilnehmerzahl leider auf
12 Personen beschränken, eine Anmeldung bei mir wäre dazu nötig.
Gäste aus den Nachbar-OV´s sind willkommen.

Datum:
Sonntag 15.November und
Samstag 12. Dezember

Beginn 0900 Uhr, (Open ab 0830) Ende gegen 1700 Uhr

Ort:
Bürgerhaus Happing, Multifunktionsraum

DL8MEW, Klaus Puppe
OVV C14

Winterpause für DB0TR und DB0HOB

Lieber Leser,

am 09.November 2014 war die letzte Gelegenheit unseren Relaisstandort
auf der Hochries zu besuchen bevor die Seilbahn in Winterpause geht.
Peter, D03MPH, Tony, DO4TO und Klaus, DL8MEW nutzten das schöne Wetter
aus und statteten dem Relais einen Besuch ab. Es wurden noch einmal alle
Antennen und Anschlußkabel kontrolliert und winterfest gemacht.
2014-11-09-Hoch-Winterfest2Tony, DO4TO auf der Leiter
2014-11-09-Hoch-Winterfest3Klaus, DL8MEW auf der Leiter
2014-11-09-Hoch-Winterfest4-1024x768Peter, DO3MPH im Vordergrund
Der Fehler bei der digitalen Ausgabe der Rufzeichen in der Betriebsart
C4FM des Relais DB0TR wurde behoben und dürfte nicht mehr auftreten.
Ganz nebenbei wurde noch eine Hamnet-Antenne für den Link zu DB0FHR
versetzt.
Ich bedanke mich bei allen Helfern besonders dem Richard, DF8CP und dem
Georg, DL1DGE ohne die der Betrieb des Relais nicht möglich wäre.
Um auch weiterhin unser Relais zu erhalten und auch neue Sachen dafür
zu bauen, sind wir weiter auf Spenden angewiesen.
Die Spendenmöglichkeiten sind unter Spende/ Förderung auf der Webseite
zu finden. Ebenso ist es möglich auch unter PayPal zu spenden.
Ich rufe hiermit jeden auf, das auch doch mal auszuprobieren!










oder siehe auch Spendenkonto

Dankeschön an alle Spender!
73
Klaus, DL8MEW