ISS-Funkkontakt Mitschnitt

Astronaut Mike Finke KE5AIT mit Kontakt zu DL0ESA
anlässlich der “Night of the Stars” am 18.09.2004

Originalaufnahme der ISS / 18.09.04 als mp3:
ISS-Mitschnitt

Aufgenommen von DB3MZ und DL8MEW an der Klubstation DC0KTR
bei Kayser-Threde in München.
Die Antennen mussten noch von Hand nachgeführt werden, die
Steuersoftware für die Antennensteuerung war noch nicht installiert.
Als Mikrofon diente ein einfaches, low-cost Ansteck-Mikro,
auf den Gerätelautsprecher des TRX.
Aufnahmegerät war der Laptop von OM Michael.

Amateurfunk Crew ISS-9:
Michael Finke, KE5AIT
Gennady Padalka, RN3DT
Andre Kuipers, PI9ISS

Bild der damaligen QSL-Karte von RS0ISS:

Besatzungen bis Crew ISS-10:
(Rückseite der QSL-Karte)


73
Klaus, DL8MEW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.